Freies Theater-Therwil: Neues Bühnenstück «Sekretärinnen»

Freies Theater-Therwil: Neues Bühnenstück «Sekretärinnen»

von Urs Ulrich (Kommentare: 0)

Sekretärinnen
Ein vergnüglich schräger Liederabend von Franz Wittenbrink.

Schwungvoll zeigen die Sekretärinnen ihren Alltag, ihre Sehnsüchte und ihre geheimen Wünsche im Grossraumbüro und verzaubern den Zuschauer mit vielen Schlagern, Chansons, Evergreens und Hits.

Es spielen: Smadar Goldberger, Bri Jost, Norina Molina, Claudia Reinhardt, Gordana Schwizer, Laura Vegh sowie: Roman Bischof, Christian Friedli, Georg Frei

Regie: Dalit Bloch
Musikalische Leitung: Barbara Kleiner
Bühne und Kostüme: Kurt Walter, Dalit Bloch, Andres Jost
Gesangscoach: Nina Klar
Lichtdesign und –technik: Minna Heikkilä
Tontechnik: Michael Studer
Grafik: Diana Schroth
Regieassistenz: Georg Frei, Eva Gisler, Veronika von Zoltan
Produktionsleitung: Andres Jost

Preise: Erwachsene CHF 32.- Schüler/Studenten CHF 18.-
Abendkasse und Saalöffnung: 19h (Sonntag 17h). Die Plätze sind nicht nummeriert. Kommen sie deshalb früh genug und suchen sie sich ihren Platz aus.

Theaterbeiz: Vor Beginn, während der Pause und nach der Vorstellung bedienen wir sie gerne mit Speis und Trank in der «Kantine der Sekretärinnen» oder an unserer Bar.

Ticketvorverkauf: Ab sofort auf www.freiestheater-therwil.ch oder ab 7. März in der Dorf-Drogerie Eichenberger Therwil. Mehrzweckhalle: Bahnhofstrasse 36, 4106 Therwil

Flyer als PDF-Dokument (340 kb)

Zurück

Einen Kommentar schreiben